Tiere » Tiernahrung/Rinder

ERFOLGREICHE RINDERHALTUNG MIT HANSA LANDHANDEL
Hochqualitatives Rinderfutter ist einer der Schwerpunkte von HANSA Landhandel: Unsere Produktpalette beinhaltet alles für Mastrinder, Milchkühe, Färsen, Kälber, Jungrinder und Mastbullen. Für die Haltung von Milchvieh bieten wir Milchleistungsfutter zur Unterstützung der Milchleistung, zur Schonung der Pansen und für ein gesundes Euter – immer mit dem Ziel, dass die Milchkuh beste Milch geben kann.
Rinderfutter von HANSA Landhandel ist optimal geeignet zur Unterstützung der Abkalbung und der Laktation, aber auch zur Fütterung und Aufzucht von Kälbern. Doch nicht nur Kühe, die abkalben, werden optimal versorgt: Trockensteher sowie Bullen und das Rind, das für die Schlachtung bestimmt ist, profitieren gleichermaßen von unseren individuell zusammengestellten Lösungskonzepten. Unser Rinderfutter versorgt die Kuh umfassend. So kann Erkrankungen, wie Acetonämie, Acidose und Milchfieber, vorgebeugt und die Gesundheit von Klauen und Pansen erhalten und verbessert werden. Gerade in der zweiten bis fünften Laktationswoche ist das Risiko, dass Milchkühe an Azetonämie erkranken, hoch. Kunden, die Wert auf eine Balance zwischen Kationen und Anionen (DCAB Konzept) legen, beraten wir gerne individuell für eine ausgewogene Futtermischung. Wir bieten zudem TMR für Rinder, denen alle Futterkomponenten als Ration vorgelegt werden sollen.
Auch für die gentechnikfreie Fütterung in der Rinder- und Milchviehhaltung haben wir eine spezielle Produktlinie mit NG-Futter. Unser Werk in Bremen ist VLOG zertifiziert.